15.Oktober 2022 | 10 – 14 Uhr | online

Nach einer kleinen oder stillen Geburt ist das Leben nicht mehr wie zuvor. Trauer, Wut und Schmerz dürfen ihren Raum in Deinem Leben haben. Und gleichzeitig darfst Du Dir wünschen, all diese Gefühle gehen lassen zu können. Du darfst Dir wünschen, Dich wieder in Deinem Körper wohlzufühlen. Und Du darfst Dir wünschen, endlich wieder Leichtigkeit in Deinem Leben zu spüren. 

Dieses halbtägige Live-Ritual wurde ganz speziell für Dich, eine Sternenmutter, nach einer kleinen oder stillen Geburt entwickelt: Ein heilsames Geschenk nach einer schmerzhaften und intensiven Zeit, um zurück zu mehr Leichtigkeit und Selbstannahme zu finden.

Ja, ich möchte mir selbst dieses Geschenk machen

Rituale für Sternenmütter

In einer intimen Runde von maximal 10 Frauen nimmst Du an dem Blessingway nur für Sternenmütter teil. In wertschätzender Atmosphäre lernst Du Methoden kennen, um Loszulassen, Dich und Deinen Körper wieder annehmen zu können und Leichtigkeit erneut in Dein Leben einzuladen. Dazu gehören Körperwahrnehmungsübungen, Journaling, eine Kakaozeremonie sowie eine ThetaHealing-Meditation.

Körperwahrnehmungsübungen

Seelische Traumata – wie zum Beispiel nach einer kleinen oder stillen Geburt – können sich als Verspannungen, Blockaden und Schmerzen im Körper verankern. Du lernst, mit gezielten Übungen, diese Blockaden eigenständig und einfach zu behandeln.

Journaling

Freies Schreiben hat eine stark therapeutische Wirkung. Hierbei geht es vor allem darum, den Kopf zu leeren und alle schweren und belastenden Gedanken für einen Moment herausfließen zu lassen. Ganz ohne Bewertung oder Korrektur – Herz und Kopf frei machen.

Kakaozeremonie

Eine Kakaozeremonie ist ein ganz besonderes Geschenk. Zeremonieller Rohkakao ist eines der komplexesten Nahrungsmittel der Welt, setzt viele Glückshormone frei und macht das Herz weich. Wir trinken ihn gemeinsam in einem stärkenden Ritual.

ThetaHealing

ThetaHealing ist eine Form der energetischen Heilarbeit und bedient sich der Theta-Wellen-Gehirnfrequenz – ein Zustand tiefster Entspannung. In diesem Zustand lassen sich auf sanfte Weise körperliche, emotionale und seelische Blockaden lösen.

Dein Ritualpaket

Im Vorfeld erhältst Du ein liebevoll von Hand verpacktes Ritualpaket zugeschickt, das Dich während des Star Mother Blessingway begleiten darf – mit Ritualzubehör, rituellem Rohkakao, kleinen und großen Überraschungen.

Warum ein Blessingway für Sternenmütter?

Vielen Frauen, die eine kleine oder stille Geburt erlebt haben, fällt es schwer, sich als Mutter zu identifizieren. Doch Du BIST eine Mutter – ganz gleich, zu welchem Zeitpunkt Du Dein Kind verloren hast. Wir möchten, dass Du weißt: Du darfst Dich selbst als Mutter sehen. Nutze dieses Blessingway, um Dich selbst als Sternenmutter anzuerkennen.

Wie läuft das Star Mother Blessingway ab?

Nach Deiner Anmeldung erhältst Du zeitnah eine E-Mail mit allen wichtigen Infos und Details zur Teilnahme am Star Mother Blessingway.

Das Star Mother Blessingway findet online über die Plattform Zoom statt. Du benötigst dafür keine Software oder ähnliches - Du klickst einfach nur auf den Link, den wir Dir zusenden.

Bevor das Star Mother Blessingway startet, erhältst Du von uns ein liebevoll gepacktes Päckchen mit rituellem Rohkakao, Ritualzubehör, kleinen und großen Überraschungen. 

Am 15.10.2022 finden wir uns in einem intimen Rahmen von maximal 10 Teilnehmerinnen von 10 – 14 Uhr in unserem Zoom-Raum zusammen. Du machst es Dir zuhause ganz gemütlich.

In wertschätzender Atmosphäre lernst Du Methoden kennen, um Loszulassen, Dich und Deinen Körper wieder annehmen zu können und Leichtigkeit erneut in Dein Leben einzuladen – mit  Körperwahrnehmungsübungen, Journaling, einer Kakaozeremonie sowie einer ThetaHealing-Meditation.

Nach dem Star Mother Blessing weißt Du, wie Du selbstständig mit verschiedenen Methoden Leichtigkeit und Selbstannahme in Dein Leben einladen kannst und bist gestärkt und aufgeladen.

Dein besonderes Extra-Geschenk

Alle Teilnehmerinnen, die sich bis zum 15. September 2022 für das Star Mother Blessingway anmelden, erhalten als Extra-Geschenk ein wunderschönes Edelsteinarmband aus unterstützendem Mondstein.

Das hört sich großartig an!

Wir freuen uns von Herzen auf DICH!

Du wirst von Philine und Ann-Christin durch das Star Mother Blessingway geleitet.

 

Philine ist die Inhaberin von Stella Ponto, Sternenmama, ausgebildete Kakaozeremonie-Leiterin, Ritualbegleiterin und -entwicklerin. Ihre Vision ist es, Frauen und Familien darin zu unterstützen, nach dem Verlust eines geliebten Kindes wieder Frieden und Vertrauen zu schöpfen – um so gestärkt daraus hervorgehen zu können.

 

Ann-Christin ist Sternenmama, spirituelle Coach, ThetaHealing-Anwenderin, ausgebildete Kakaozeremonie-Leiterin und Frauenkreishüterin. Sie unterstützt Frauen darin, in ihre eigene Weiblichkeit zurückzufinden, Verbundenheit neu zu erfahren und ein Leben nach eigenen Regeln und Wünschen zu kreieren.

Fragen & Antworten

  • Was benötige ich, um an dem Star Mother Blessingway teilzunehmen?

    Um an dem Blessingway für Sternenmütter teilzunehmen, benötigst Du nichts weiter, als einen Computer oder Laptop sowie eine stabile Internetverbindung. Das Blessingway findet online statt, sodass Du von überall aus teilnehmen kannst. Alles, was Du für die Rituale während des Blessingway benötigst, bekommst Du vorab per Post zugeschickt.

  • Bin ich richtig im Star Mother Blessingway?

    Du bist Sternenmama und hast eine oder mehrere kleine oder stille Geburten erlebt? Du möchtest Dich nach einer intensiven oder schmerzvollen Zeit selbst beschenken? Du möchtest lernen, wieder in den Kontakt mit Dir und Deinem Körper zurückzufinden und Dich selbst und Deine Geschichte annehmen zu können? Du bist bereit, Dich in Deinem Tempo von Schmerz und Trauer zu lösen? Dann ist dieses Blessingway für DICH.

     

    Ganz gleich, wann und auf welche Weise Du Dein Kind verloren hast, wie lange Deine kleine oder stille Geburt her ist – in diesem Blessingway bist Du genau richtig. Mit allen Gefühlen, allen Erfahrungen.

  • Gibt es eine Aufzeichnung?

    Nein. Das Star Mother Blessing ist ein geschützter Raum, in dem persönliche Geschichten, Erfahrungen und Gefühle geteilt werden dürfen. Wir schützen und halten diesen sicheren Raum – darum darf alles, was im Kreis passiert, auch im Kreis bleiben. Danke für Dein Verständnis.

    Wir arbeiten allerdings an einer Video-Version des Star Mother Blessing zum selbst durchführen. Folge uns auf Instagram unter @stellaponto und @soulful.flow und Du erfährst, wann es soweit ist.

  • Darf ich zeremoniellen Rohkakao trinken?

    Zeremonieller Rohkakao ist für Dich nicht geeignet, wenn Du Antidepressiva nimmst oder an einer schweren Herzerkrankung leidest. Du kannst aber dennoch an dem Blessingway teilnehmen – statt des zeremoniellen Rohkakaos darfst Du Dir auch einfach eine Tasse Tee achtsam zubereiten.

     

    In der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Teilnahme grundsätzlich möglich, zu der Dosierung findest Du Informationen in Deinem Ritualpaket. 

  • Was ist ThetaHealing?

    ThetaHealing ist eine sanfte und gleichzeitig kraftvolle Methode, um seelische und körperliche Blockaden zu lösen. Dazu bedienen wir uns der Theta-Gehirnwellen – das sind die Gehirnaktivitäten, die unser Gehirn produziert, wenn wir kurz vor dem Einschlafen oder dem Aufwachen sind. In diesem Zustand sind wir besonders stark mit unserem Unterbewusstsein verbunden und können Gefühle oder Gedanken wahrnehmen, die uns während des Tages verschlossen bleiben.

Wir freuen uns auf DICH

Wir freuen uns von Herzen, wenn Du Dir selbst dieses ganz besondere Geschenk machst, um zurück zu mehr Leichtigkeit und Selbstannahme zu finden. Du bist es wert.

Deine Philine & Ann-Christin

Ja, ich bin es wert.